VIP Ultratiefkühlgeräte (-86°C)

VIP-Tiefkühlgeräte von Panasonic

Die Panasonic VIP-Tiefkühlgeräte bieten ein sicheres System zur Lagerung von Proben für Forschungs- und klinische Zwecke bei niedrigen Temperaturen. Wie das VIP Eco-Tiefkühlgerät so bietet auch das VIP Pro-Tiefkühlgerät eine zuverlässige Ultratiefkühlumgebung bei -86°C. Die VIP Pro-Tiefkühlgeräte maximieren die Lagerkapazität aufgrund dünnerer Wände und einer revolutionären Vakuumisolierungskammer.

Maximale Lagerkapazität und ein niedrigerer Geräuschpegel

Die VIP Pro-Tiefkühlgeräte sind mit vier verschiedenen Kapazitäten lieferbar. Die erhältlichen Modelle umfassen das Ultratiefkühlgerät MDF-C8V1-PE ,das Ultratiefkühlgerät MDF-U33V-PE , das Ultratiefkühlgerät MDF-U55V-PE und das Ultratiefkühlgerät MDF-U76V-PE. Die Tiefkühlgeräte haben ein nutzbares Volumen von 84 bis 728 Litern. Das VIP Pro-Tiefkühlgerät ist auch für Lagerungsanwendungen bis -150°C lieferbar. 

VIP-Ultratiefkühlgeräte von Panasonic bieten branchenweit die umfassendste Kombination von Kühlung, Steuerung, Alarm, Überwachung und Zugänglichkeit für Produktsicherheit bei -86°C. Tiefkühlgeräte der VIP-Serie sind im Hinblick auf einen reduzierten Energieverbrauch entworfen und damit ideal für die Aufbewahrung von Proben in Lagern, Krankenhäusern und medizinischen Forschungseinrichtungen.
Ultratiefkühlschränke der Panasonic VIP-Reihe ermöglichen Innentemperaturen bis -86°C. Alle Modelle verwenden die einzigartig gestalteten Panasonic-Kompressoren für Ultratiefkühlanwendungen. Da sie mit den platzsparenden VIP-Vakuumisolierungsplatten ausgestattet sind, sind sie hervorragend geeignet für den Einsatz in Labors und Krankenhäusern zwecks langfristiger Konservierung. Wie Ihre Konservierungsanforderungen auch aussehen mögen: Panasonic bietet genau das richtige Gerät für die richtige Anwendung.

VIP-Tiefkühlgeräte Produktsortiment

Unsere VIP-Reihe umfasst: unsere VIP Dual Cool-Tiefkühlgeräte. Diese Ultratiefkühlgeräte gewährleisten zusätzliche Probensicherheit, da sie über zwei einzeln gesteuerte Kompressoren verfügen. Sie gewährleisten eine zuverlässige und außergewöhnlich stabile Umgebung bei Tiefsttemperaturen von -86°C.

Wir bieten ebenfalls unsere VIP Eco-Tiefkühlgeräte, die mit Kältemitteln auf Kohlenwasserstoffbasis betrieben werden . Dies gewährleistet Probensicherheit, während gleichzeitig Umweltbelastungen verringert und Kosteneinsparungen erzielt werden.

Für Kunden, die sich eine hervorragende Allround-Lösung für Ihren Lagerungsbedarf wünschen, sind die PRO-Ultratiefkühlgeräte von Panasonic die ideale Wahl, denn sie bieten allen Labors Leistung und Wertbeständigkeit. Ultratiefkühlgeräte der Reihe PRO sind für Ultratiefkühlanwendungen bei -86°C und-150°C lieferbar.